Requirements:

  • IT-Ausbildung, IT Studium oder vergleichbare Berufserfahrung
  • Min. 2-jährige Berufserfahrung als SAP Authorization Consultant
  • Entwicklung und Umsetzung von individuellen Berechtigungskonzepten
  • Gute Kenntnisse in der Entwicklung und Implementierung von Rollen, sowie Kenntnisse in modulspezifischen Berechtigungsobjekten
  • Gute Kenntnisse im Umgang mit den gängigen Analysewerkzeugen (SUIM, SE16-Tabelle, etc.) und im Bereich der SoD-Konflikte
  • Wünschenswert sind erste Kenntnisse mit SAP GRC (Access Control and Governance), SAP IDM SAP Identity Management und S4/HANA Berechtigungen
  • Sehr gute Deutsch- und gute Englischkenntnisse
  • Reisebereitschaft
  • Konzeptionelles und analytisches Denkvermögen
  • Ausgeprägte Kundenorientierung
  • Kommunikationsstärke
  • Hohe Einsatzbereitschaft und Eigeninitiative
  • Spaß, im Team zu arbeiten